So pflegen Sie Ihre Füße. Tipps für schöne Beine

Inhalt



Schöne Beine sind der Traum eines jeden Mädchens. Aber die Beine werden schön sein, für die es ständige Pflege gibt. Wir teilen Ihnen Rezepte für Fußbäder mit, erklären Ihnen, wie man therapeutische Fußbäder richtig macht, wie man mit Fußschwitzen umgeht und wie man Müdigkeit lindert.
Füße_222
So pflegen Sie Ihre Füße

Wie man aromatische Öle verwendet

• • Beim Schwitzen der Füße wird Öl aus Zypressen, Salbei, Teebaum und Orange empfohlen.

• • Beine, die schnell müde werden, werden von Lavendelöl, Rosmarin, Flachs unterstützt.

• • Trockene Haut wird mit Patschuli, Myrrhe und Sandelholzöl gereinigt.

• • Mit „kalten“ Beinen helfen Pfefferminzöl, Eukalyptus, Rosmarin.

Aromaöle für Füße-1
Aromaöle für die Beine

Bäder für Ihre Füße

• • Verwöhnen Sie abends Ihre Füße in den Bädern und fügen Sie ihnen verschiedene Formulierungen hinzu..

• • Geben Sie ein wenig Milch in die Schüssel mit Wasser, senken Sie Ihre Füße 10 Minuten lang hinein und reiben Sie die Füße dann mit Zitrone ein. Die Haut wird samtig!

• • Ein Bad mit Eiswürfeln und Menthol lindert Schwellungen und wirkt entspannend..

• • Ein Bad mit Minzaufguss (4 Esslöffel pro 3 Liter kochendem Wasser, bestehen Sie auf 40 Minuten).

• • Linderung der Schwellung des Bades durch Infusion von Lindenblüte und Natriumchlorid.

• • Müde Beine beleben das Bad mit Brennnesseln, Mutter – Stiefmutter, Wegerich, Minze.

• • Verbessert die Durchblutung in einem Bad aus Fichtennadeln und Salz (1 Esslöffel pro 1 Liter Wasser).

• • Ein Ringelblumenbad ist angezeigt, um rissige Haut zu desinfizieren und Pilzkrankheiten vorzubeugen (1 Esslöffel pro 1 Liter kochendem Wasser)..

Fußbäder-1-62
Fußbäder

Tägliche Fußpflege

• • Peeling den Decklack einmal pro Woche mit einem Fußpeeling.

• • Vergessen Sie nach dem Duschen nicht, Ihre Füße mit einem Bimsstein oder einer speziellen Reibe abzuwischen.

Füße_222-1
So pflegen Sie Ihre Füße

• • Spezielle Cremes, Gele, nur auf trockene Haut der Füße auftragen.

• • Verwenden Sie Fußdeodorants, um sich in jeder Situation sicher zu fühlen und sich nicht unwohl zu fühlen.

• • Bei übermäßigem Schwitzen der Beine muss die Rinde der Eiche in der Kaffeemühle gemahlen und die Beine gepudert werden, bevor die Schuhe angezogen werden.

Frau putzt ihren Fuß mit einer Bürste1
So pflegen Sie Ihre Füße

• • Gehen Sie mehr barfuß. Dies ist der beste Weg, um die Muskeln und Gelenke der Beine zu stärken, die Immunität zu erhöhen, eine gute Massage der Reflexzonen. Geben Sie Socken und Hausschuhe zu Hause auf. Gewöhne deine Füße an harten Boden. Für den ersten Spaziergang ist Gras, feiner Sand geeignet. Spuren und Kies stimulieren die Arbeit der Nieren und das Barfußlaufen auf Asphalt – die Arbeit des Gehirns.

• • Schmieren Sie die Füße mit Fußcreme, wickeln Sie sie in eine Plastiktüte, ziehen Sie Baumwollsocken an und halten Sie sie 2 Stunden oder die ganze Nacht. Tragen Sie keine Wollsocken – die Haut ist faltig.

Best_Foot_Creams_666
So pflegen Sie Ihre Füße

Zutaten für Fußcremes

• • Glycerin, Harnstoff – Feuchtigkeit speichern.

• • Kampfer, Menthol – Erfrischen.

• • Teebaumöl hat antiseptische Eigenschaften.

• • Alpha-Hydroxylsäuren entfernen die tote Schicht und machen die Haut weich.

• • Die Wirkstoffkonzentration in Fußcremes ist sehr hoch. Verwenden Sie sie niemals für andere Körperteile..

Sei schön hübsch! Und die Welt wird dir zu Füßen liegen!

Rating
( 8 assessment, average 4 from 5 )
Loading...
beautysummary